Google
Update
Google
SEO Lexikon
SEO
Checkliste
Die ultimative OnPage
Checkliste für 2020
Wir sind Experten in diesen
Branchen für SEO

    Kontakt





    Global SEO

    Willkommen bei Onma Scout
    Blog
    Telefon: +49 8231 9595990

    SEO auf Bildungswebsites

    SEO

    Wir alle wissen, dass heutzutage Bildungswebsites gefragt sind. Nur durch die Erstellung voll funktionsfähiger Websites reicht es nicht aus, Branding und Werbung zu betreiben. Beim Erstellen von SEO-freundlichen Inhalten geht es darum, die richtigen Keywords zu finden und sie in strategischen Bereichen zu platzieren. Diese Vorgehensweise zeigt Suchmaschinen, dass jeder Aspekt Ihres Inhalts die Informationen enthält, nach denen eine Abfrage sucht.

    Es gibt viele Faktoren, die für eine SEO-freundliche Website verantwortlich sind, sowie viele Faktoren, die für das Branding und die Werbung verantwortlich sind.

    – Schlüsselwörter finden – Wie der Beginn vieler neuer Projekte beginnt der Prozess der Schlüsselwortrecherche mit einem guten, altmodischen Brainstorming. Erstellen Sie eine Liste der Phrasen, nach denen Ihre potenziellen Kunden suchen, und verwenden Sie ein Tool wie den unten abgebildeten Moz Keyword Planner, um das monatliche Suchvolumen zu ermitteln. Das Menü „Keyword-Vorschläge“ in Moz kann Ihnen auch dabei helfen, verwandte Phrasen zu finden, um Ihre ursprüngliche Liste zu erweitern.

    – Integration von Schlüsselwörtern in Ihren Inhalt – Sie möchten auch einige Schlüsselwörter in den Text einfügen sowie in Header-Tags (h2s, h3s usw.) – aber übertreiben Sie es nicht. Wenn Suchmaschinen den Verdacht haben, dass Sie „Keyword-Stuffing“ verwenden – d. H. Versuchen, willkürlich so viele Keywords wie möglich zu Ihren Inhalten hinzuzufügen -, werden Ihre Rankings einen Treffer erzielen.

    – Inhaltsoptimierung – Eine davon besteht darin, den Ansatz Ihrer Schule für URLs zu ändern. Wenn es um Suchalgorithmen geht, sind kürzere URLs in der Tat süßer. Versuchen Sie, so wenig Wörter wie möglich über das Schlüsselwort hinaus in Ihre URLs aufzunehmen, während Sie dennoch jede Seite unterscheiden. Sie können dies tun, indem Sie kurze, nicht beschreibende Wörter wie „the“ oder „an“ entfernen.

    – Technisches SEO ist sehr wichtig – Suchmaschinen möchten sicherstellen, dass jemand, der auf ein organisches Suchergebnis klickt, nicht enttäuscht wird, wenn er dort ankommt. Top-Websites müssen einfach zu navigieren sein, damit Besucher die benötigten Informationen schnell finden können.

    Seo Agentur

    Unser Video
    Neueste Blogs
    KOSTENLOSES ANGEBOT ERHALTEN