WhatsApp
Google
Update
Google
SEO Lexikon
Skype
SEO
Checkliste
Die ultimative OnPage
Checkliste für 2020
Wir sind Experten in diesen
Branchen für SEO

    Kontakt





    Global SEO

    Willkommen bei Onma Scout
    Blog
    Telefon: +49 8231 9595990

    Neue Funktionen von Google Maps

    Google Maps, eine bedeutende Lösung, die dazu beigetragen hat, das Leben der meisten Menschen zu vereinfachen, indem sie selbst unbekannte Ziele erreichen konnten. Es hat vier seiner neuen Funktionen eingeführt, die die Benutzer- und Geschäftserfahrung verbessern werden. Lassen Sie uns überprüfen, um welche Updates es sich handelt.

    1. Messaging von Google Maps – Um eine reibungslose Interaktion zwischen Unternehmen und ihren Kunden zu fördern, führt Google eine Messaging-Funktion für Karten und Suche ein. Unternehmen mit einem verifizierten Profil können direkt über die Google Maps-App Nachrichtengespräche mit ihren Kunden führen. Diese Nachrichten werden im Nachrichtenbereich des Geschäfts auf der Registerkarte Aktualisierungen angezeigt. Sie können die Nachrichten im Einstellungsbereich der Google My Business- und Google Maps-Apps ein- oder ausschalten. Und es wird bald in den Desktop-Modus aufgenommen.

    2. Verbessertes Leistungsverständnis – Die neuen Leistungsinformationen zeigen anhand von Suche und Karten, wie gut ein Unternehmen mit den Kunden abschneidet. Der Leistungsbewertung werden zusätzliche Daten hinzugefügt, die einem Unternehmen die Abfragen darstellen, mit denen seine Kunden suchen. Es werden Leistungsdaten für die letzten sechs Monate angezeigt. Mit den gesammelten Daten können Sie viele Informationen nachverfolgen, z. B. die Analyse der Leistung des Vorjahres, die von Personen verwendeten Suchbegriffe und die Häufigkeit, mit der Suchphrasen Ihren Brancheneintrag aktiviert haben.

    3. Community-Feed – Auf der Registerkarte „Durchsuchen“ von Google Maps wird ein weiterer Community-Feed angezeigt. Benutzer können die neuesten Bewertungen, Artikel oder Bilder überprüfen, die von Unternehmen, Lebensmittelunternehmen oder lokalen Experten zu Karten hinzugefügt wurden. Dies ist der neue Grund für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, ihre Futtermittel im Brancheneintrag auf dem neuesten Stand zu halten.

    4. Street View-Benutzerbeitrag – Mit dieser neuen Funktion können Benutzer Bilder von Street View hochladen, jedoch nur mit ihren Handys. Diese Funktion kann für Unternehmen von Vorteil sein, die sich in Gebieten befinden, in denen Street View-Berichte nicht verfügbar sind. Sie können es auch verwenden, um Bilder von Street View außerhalb Ihres Unternehmens zu aktualisieren.

    The Street View ist derzeit für Benutzer mit Android-Smartphones verfügbar, die mit ARCore in Kanada, Toronto, Austin, New York, Texas, Nigeria, Indonesien und Costa Rica kompatibel sind.