Kontakt





Global SEO
Willkommen bei Onma Scout
Telefon: +49 8231 9595990

Warum Google Mobile Responsive Website Bevorzugen?

Angesichts des anhaltenden Trends haben Google-Suchmaschinen die Verwendung von Websites für mobile Geräte nun zur Pflicht gemacht. Diese Änderung tritt am 1. Juli 2019 in Kraft. Das Update bedeutet lediglich, dass die mobile Version aller Websites standardmäßig vom Google-Smartphone Googlebot gecrawlt und indiziert wird.

Warum hat Google dieses neue Update veröffentlicht?

Der Grund für dieses neue Update ist die umfangreiche Nutzung von Mobiltelefonen. Dies geschieht, um den Nutzern ein Erlebnis von höchster Qualität zu bieten. Dies hat sogar bei den Google-Suchmaschinen immer höchste Priorität. Das Update hat nun die Notwendigkeit zur Verbesserung der mobilen Suchergebnisse festgestellt.

Der Startvorgang für dieses Update wurde in den letzten Jahren bereits durchgeführt. Tatsächlich hat der Suchriese die Menschen auch über mobile Suchergebnisse aufgeklärt. Aber es war März 2018, als Google erstmals die Notwendigkeit ankündigte, sich mehr auf die qualitativ hochwertigen mobilen Suchergebnisse zu konzentrieren. Das Update wird auch eine wichtige Rolle im Marketing der Suchmaschinenoptimierung spielen.

SEO-Agentur

Auswirkungen auf das Marketing der Suchmaschinenoptimierung

Dies betrifft jedoch nur Websites, die keine mobile Version unterstützen, oder Websites, die nicht auf Mobilgeräte reagieren. Hier müssen Sie deutlich machen, dass Sie die Chance verlieren, von Millionen potenzieller Benutzer entdeckt zu werden, wenn Ihre Website nur die Desktop-Version unterstützt. Kurz gesagt, die auf Mobilgeräte reagierenden Websites werden der Hauptakteur des Suchmaschinenoptimierung Marketing sein.

Nun, auch die SEO-Experten haben seit vielen Jahren die Wichtigkeit von Websites erklärt, die auf Mobilgeräte reagieren. Sie wussten sehr gut, dass Mobile in den kommenden Jahren der dominierende Wirtschaftsfaktor sein wird.

Mobile erste Indizierung und die Optimierung für Suchmaschinen

Die Bedeutung und Notwendigkeit von Websites, die auf Mobilgeräte reagieren, wurde jetzt klar erkannt. Tatsächlich können Sie dies auch in die Liste Ihrer Website-Optimierung für die Suchmaschinenpraxis aufnehmen. Diejenigen, die ihr Geschäft noch mit ihrer Website mit Desktop-Version betreiben, werden im harten Wettbewerb des digitalen Marktes heute nicht bestehen können.

Wenn Sie das auch tun, hören Sie einfach damit auf und machen Sie Ihre Website mobil oder stellen Sie die Website oder SEO-Agentur ein. Dafür können Sie auch ONMA Scout vertrauen und Ihre Website mobil machen.

Besser gefunden werden, Bessere Platzierung, Google, SEO, Suchmaschinenoptimierung, Top Platzierung, Webdesign, Webseite erstellen lassen, SEO Optimierung