Google
Update
Google
SEO Lexikon
SEO
Checkliste
Die ultimative OnPage
Checkliste für 2020
Wir sind Experten in diesen
Branchen für SEO

    Kontakt





    Global SEO

    Willkommen bei Onma Scout
    Blog
    Telefon: +49 8231 9595990

    Der Ordner „Kürzlich gelöscht“ ist in Instagram enthalten

    Instagram

    Ein neues von Instagram veröffentlichtes Update teilt mit, dass ein neuer Ordner mit dem Namen „Zuletzt gelöscht“ hinzugefügt wird. Dies funktioniert genauso wie der Papierkorb Ihres Computers. Benutzer können nach dem Löschen des Inhalts in diesen Ordner wechseln, um ihn zu überprüfen, bevor sie dauerhaft von Ihrem Gerät gelöscht werden. Wenn ein Benutzer Inhalte aus seinem Instagram-Konto entfernt, wird er daher an den Ordner „Zuletzt gelöscht“ weitergeleitet.

    Sie können den Inhalt von dort dauerhaft löschen. Wenn die Benutzer das Bedürfnis haben, den Inhalt wieder in ihren Profilen wiederherzustellen, kann dies über diesen Ordner erfolgen. Der Inhalt des Ordners kann von verschiedenen Typen sein, wie z.

    • Fotos oder Videos in Ihrem Profil
    • Fotos oder Videos, die Sie in Ihre Geschichte aufgenommen haben
    • Highlights und Archivierung von Insta-Geschichten
    • Rollen
    • Direktnachrichten

    Beachten Sie jedoch, dass die Dateien oder Inhalte, die an Zuletzt gelöscht gesendet wurden, nach 30 Tagen automatisch dauerhaft gelöscht werden. Wenn ein Benutzer innerhalb dieser 30 Tage erneut überprüfen oder überprüfen möchte, was er gelöscht hat, kann er dies über die Einstellungen seines Kontos abrufen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Instagram-App auf die neueste Version aktualisiert wird, bevor Sie von dieser neuen aktualisierten Funktion abhängig sind.

    Instagram beobachtet, wie der Ordner „Zuletzt gelöscht“ den Inhalt von Benutzern schützen kann, wenn ihr Insta-Konto gehackt wird. Oft löschen die Hacker den Inhalt und lassen den Benutzern keine Möglichkeit mehr, ihn wiederherzustellen. Zusammen mit diesem neuen Feature-Update fügt Instagram Maßnahmen zum Schutz der zuletzt gelöschten Inhalte hinzu.

    Unterschied zwischen kürzlich gelöscht und Archiv

    Diese Funktion wurde von Benutzern schon oft angefordert. Früher, wenn Leute Inhalte nicht dauerhaft aus ihrem Profil entfernen wollten, bestand die einzige Möglichkeit darin, sie zu archivieren. Archivinhalte können von den Benutzern jederzeit wiederhergestellt oder gelöscht werden.

    Es gibt weder eine Obergrenze für die Anzahl der zu archivierenden Dateien noch eine Begrenzung für die Dauer des Archivierens einer Datei. Einer der Hauptvorteile des kürzlich gelöschten Datums besteht darin, dass es automatisch erfolgt und dies nicht erforderlich ist Denken Sie daran, wann Sie es verwenden möchten. Das Instagram-Archiv wird immer als Alternative zur Verfügung stehen.